Ein Leben ohne Hund ist möglich aber sinnlos (unbekannt)

Wenn es draußen ungemütlich wird....

.... und sich selbst die Hunde nicht raus trauen, haben wir hier einige Trainingsideen um unsere lieben Fellnasen zu beschäftigen, zu fördern und zu fordern.

Wenn ihr auch Ideen habt und die gern teilen möchtet, meldet euch einfach bei mir.

1. Maulkorbtraining


2. Der Hund hält verschiedene Gegenstände im Maul


3. Hund lernt Balance zu halten und trainiert dabai verschiedene Muskelgruppen


4. Tierarztbesuche


5. Schnüffelspiele


Hier sind einige Videos mit Anregungen fürs Hometraining, vielen Dank an Gentle, Fine, Nuri und Coffee für die tollen Ideen und natürlich an Dagmar Fauth und Jenny Vogel. Es sind noch mehr Videos vorhanden, die ich nach und nach online stellen werde.

Viel Spaß beim Üben!

 Wahnsinn, welcher 4beiner kann es noch?